Inhalt

Was ein paar unserer Kunden sagen

Vielleicht haben Sie bereits in unseren Arbeitsbeispielen und Pressemitteilungen nachgesehen und fragen sich, wie unsere Kunden die Zusammenarbeit mit uns sehen. Wir haben für Sie nachgefragt. Wenn Sie im Anschluss Fragen haben, schreiben Sie uns!

Relaunch Stadt Korschenbroich

Wie bereitet man hunderte von Informationen und Dienstleistungen übersichtlich und zugleich ansprechend auf? Vor dieser Herausforderung stand die Stadtverwaltung Korschenbroich beim Relaunch ihrer Homepage. Zahlreiche Anforderungen wurden formuliert: Der neue Internetauftritt sollte zu unserer Stadt passen, sympathisch-modern rüberkommen und neugierig machen, eine logische Gliederung erhalten, bedienfreundlich und selbstverständlich technisch auf der Höhe der Zeit sein. In allen Punkten holte Herr Morsbach unser Team ab und begleitete es durch den Prozess vom Entwurf bis zur Fertigstellung. Das Team von anatom5 perception marketing brachte uns das Handwerkszeug bei und stellte uns einen „Baukasten“ zu Verfügung, aus dem wir uns mit Freude bedienten und schnell lernten, mit Layouts und Gestaltungsmöglichkeiten zu spielen. Dank der professionellen, verlässlichen und angenehm unaufgeregten Begleitung ist eine neue Internetpräsenz entstanden, mit der wir uns wohl fühlen und sehen lassen können. Dafür sagen wir herzlichen Dank.

korschenbroich.de

PayPal-Nutzungsbedingungen in Leichter Sprache

Unser Vorhaben, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von PayPal in Leichte Sprache übersetzen zu lassen, haben wir in die Hände von anatom5 gelegt und sind hellauf begeistert von der Professionalität und Qualität des Services. Und natürlich vom Ergebnis! Ein rechtlich komplexes Vertragswerk zu übersetzen bedarf der inhaltlichen Auseinandersetzung mit den Regelungen, was anatom5 in jeder Hinsicht gelungen ist. Wir sind mit dem Ergebnis hochzufrieden und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.

www.paypal.com/stories/de/neu-paypal-nutzungsbedingungen-in-leichter-sprache

Relaunch Stadt Xanten

Eine Stadt, eine gemeinsame Anlaufstelle! Die Stadt Xanten stand vor der Herausforderung, aus den getrennten Internetseiten der Verwaltung und des Tourismus eine gemeinsame neue Seite für Xanten zu gestalten, in der beide Themenbereiche harmonisch zusammenfinden sollten. Die Umsetzung dieses Projektes sollte mit dem Partner anatom5 perception marketing GmbH erfolgen. Trotz der zahlreichen Anforderungen, die von Vertreterinnen und Vertretern sowohl der Stadtverwaltung als auch der Tourist Information Xanten GmbH an anatom5 herangetragen wurden, präsentierte uns Herr Morsbach einen modernen Entwurf, der alle technischen Wünsche sowie Designanforderungen enthielt. Herausgekommen ist eine bildreiche, moderne und frisch gestaltete Webseite, die auch im kommunalen Bereich nicht auf den Einsatz von Bildern verzichten muss. Barrierefreiheit und und eine responsive Gestaltung der Seite sind selbstverständlich ebenfalls umgesetzt. Für die professionelle Unterstützung und die sehr gute Zusammenarbeit möchte die Stadt Xanten sowie die Tourist Information Xanten GmbH anatom5 danken.

www.xanten.de

Relaunch Stadt Kalkar

Als anatom5 vor gut einem Jahr ein radikal geändertes, responsives Design für die neue Homepage der Stadt Kalkar aus dem Hut zauberte, waren die städtischen Projektteilnehmer geschockt: denn obwohl das Design den elementaren Kern der bis dahin bestehenden Website wiedergab, hatte keiner der Teilnehmer mit einem so großen Wurf gerechnet. Eine für kommunale Verhältnisse fast revolutionäre Navigation und weitere starke Designelemente verankerten das Prinzip "mobile first" fest mit dem Internetauftritt der Stadt Kalkar. Auch das Team von anatom5 dürfte einigermaßen überrascht gewesen sein, dass die Projektteilnehmer der Stadt Kalkar den Design-Vorstoß optimistisch angenommen und so auch umgesetzt haben. für den Mut und die professionelle Begleitung sowie die Beharrlichkeit insbesondere hinsichtlich der (zukünftig verpflichtenden) Barrierefreiheit dankt die Stadt Kalkar der anatom5 perception marketing GmbH.

www.kalkar.de

Themen-Portal "Wohnen in Nettetal"

anatom5 und die Stadt Nettetal arbeiten bereits seit mehreren Jahren gut und effektiv zusammen. Da stand es für uns außer Frage, das neue Serviceportal Bauen und Wohnen - www.wohnen-in-nettetal.de - gemeinsam mit anatom 5 umzusetzen. Beruhend auf den guten Erfahrungen wurde die Umsetzungsphase des Serviceportals kompetent begleitet. Klar strukturiert und angelehnt an den kommunalen Webauftritt wurden unsere Vorstellungen gekonnt in Szene gesetzt. Hierfür an dieser Stelle nochmals herzlichen Dank.

www.wohnen-in-nettetal.de

Relaunch Gemeinde Niederkrüchten

Vielen Dank an Sie und Ihr Team für die verlässliche und äußerst effiziente Zusammenarbeit im Verlauf unserer Relaunch-Arbeiten. Zu Beginn des Projektes war uns allen klar, dass ein erfolgreicher Projektabschluss nur erreicht werden kann, wenn -wie bei einem Uhrwerk- ein Zahnrad ins nächste greift. Das haben alle Beteiligten, inklusive der Mitarbeiter im KRZN trotz des absolut knappen Zeitfensters hervorragend hinbekommen. Unser nun "aktueller" Auftritt ist ein sehr gelungener und erster Aufschlag, den wir mit vielen weiteren Informationen und Serviceangeboten in Zukunft ausbauen werden. Schon bald wird auch die angestrebte Niederkrüchten App zur Verfügung stehen. Ich freu mich darauf. Nochmals meinen herzlichen Dank an alle.

www.niederkruechten.de

Themen-Website Kevelaer Stadtkernerneuerung

für die intensive Zusammenarbeit möchte ich mich herzlich bedanken. Vor allem dafür, dass Sie auf meine manchmal eher unfachlichen Wünsche und Vorstellungen geduldig eingegangen sind und das ermöglicht haben, was möglich war. Aber auch dafür, dass Sie Ihre fachliche Sicht mit dem angemessenen Nachdruck eingebracht haben. Ich glaube in diesem Zusammenspiel ist ein gutes Ergebnis entstanden. Dabei war auch der direkte Draht zu Ihrem Mitarbeiter Herrn Reimann ausgesprochen hilfreich.

www.kevelaer-stadtkernerneuerung.de

Jobcenter Kreis Wesel

Jetzt ist es anderthalb Monate her, dass der Internetauftritt des Jobcenters Kreis Wesel umgezogen ist. Zeit genug, um sich einmal zu bedanken bei Ihnen allen für die hervorragende Unterstützung in Gestaltung und technischer Umsetzung. Dank Ihnen sind wir nun mobil sichtbar in modernem Gewand und weitgehend barrierefrei (irgendetwas haben wir bestimmt noch übersehen – aber wir arbeiten dran). Auch intern ist der neue Webauftritt gut angekommen, bisher gab es tatsächlich nur Lob. Das wollen wir gern an Sie weitergeben. Danke für Ihre Beratung und tatkräftige Mithilfe im Vordergrund und Hintergrund – und für die sehr freundliche und schnelle "Bearbeitung" kleinerer und größerer Hilferufe. Es hat Spaß gemacht mit Ihnen zusammen zu arbeiten und das Ergebnis finden wir immer noch toll. Danke!

www.jobcenter-kreis-wesel.de

Stadt Kleve

Die Zusammenarbeit mit Ihrer Agentur hat sich bis heute für die Stadt Kleve durchweg gelohnt und den Fachverstand bei allen Beteiligten deutlich erhöht. Intranet, Kleve App, die "alte" Internet-Präsentation und die nunmehr aktuelle Präsentation sind Zeugen von hoher Qualität und damit in direkter Verbindung stehender Fachkompetenz. Wir hier vor Ort profitieren auf jeden Fall von Ihren Fachkenntnissen und erhalten so die Möglichkeit, unsere Arbeit weiter zu qualifizieren und zu optimieren.

www.kleve.de

Kevelaer – Erstellung der Internetseiten für Kindergarten und Schulen

Nach unserem gemeinsamen gestrigen Pressetermin bedanke ich mich bei Ihnen und Ihren Mitarbeitern für die gute Zusammenarbeit bei der Erstellung der neuen Internetseiten für unseren städtischen Kindergarten, die sechs Grundschulen und unsere weiterführenden Haupt- und Realschulen. Das Ergebnis ist nicht nur wegen der Barrierefreiheit gut angekommen. Ihre bisherigen Auszeichnungen zur Barrierefreiheit haben Sie eindrucksvoll bestätigt. Auch Ihre Ideen zum Layout und Benutzerfreundlichkeit haben von Anfang an überzeugt. Die Schulung der verwaltungseignen Mitarbeiter und die der Schulen haben Sie professionell und zugleich verständlich gestalten können, auch dafür mein Dank.

So ist es nun möglich, dass die Aktivitäten der jeweiligen Einrichtungen auch im World Wide Web schnell und einfach aktuallisiert werden. für die gesamte Projektarbeit bedanke ich mich nochmals bei Ihnen und wünsche Ihnen und Ihren Mitarbeitern auch bei den zukünftigen Aufgaben weiterhin viel Erfolg.